Sprachen

In der Welt zu Hause

Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaft und Kultur, die wachsende Mobilität in Europa und sich verstärkende Migrationsbewegungen erfordern immer bessere Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen. Die herkunftssprachliche und fremdsprachliche Kompetenz gehören zu den vom Europarat empfohlenen Schlüsselkompetenzen des lebensbegleitenden Lernens. Wie keine andere Bildungseinrichtung unterstützen die Volkshochschulen die Menschen in Europa dabei, das sprachenpolitische Ziel „Erlernen der Muttersprache plus zweier weiterer Sprachen“ zu erreichen und damit das Zusammenwachsen Europas zu fördern. Sprachkompetenz ermöglicht es den Menschen, ihre beruflichen Ziele zu verfolgen und unabhängig zu bleiben. Ein Schwerpunkt in diesem Semester sind Deutschkurse für Flüchtlinge. Da diese intensiven Sprachkurse zumeist kurzfristig nach Bedarf eingerichtet werden, sind sie nicht komplett im gedruckten VHS-Programmheft zu finden. Im Internet wird man über den aktuellen Stand informiert. Ansprechpartnerin für Deutsch- und Integrationskurse in der VHS Lippe-West ist seit Mai 2016:
Katharine Lammert, E-Mail: lammert@vhs-lw.de
Tel. 05232 955026 (Mo, Di, Do, Fr 9-12 Uhr und Mi 14-16 Uhr)

Dr. Petra Heider
Fachbereichsleiterin

 

Downloads

Sie wissen nicht welcher Sprachkurs der passende für Sie ist?

...dann finden Sie hier einen Einstufungstest der Ihnen bei der Auswahl hilft.
 
     
    Schenken Sie doch einen Sprachkurs! - Gutscheine gibt’s bei uns!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Sie erreichen uns:
    Hauptgeschäftsstelle Lage

    Mo - Fr.
    Di
    Do
    09.00-12.00 Uhr
    14.00-16.00 Uhr
    15.00-17.00 Uhr
    Volkshochschule
    Lippe-West

    Wissen und mehr