Fortbildung mit der Europäischen Union bei Kingsbrook Idiomas in Barcelona

Im Rahmen des Europäischen Erasmus+ Programms nahmen zwei Spanischlehrerinnen und die Fachbereichsleiterin für Sprache der Volkshochschule Lippe-West an einem maß-geschneiderten Fortbildungskurs in der Schule Kingsbrook Idiomas Barcelona vom 10. bis 21. April 2017 teil.
Da eine Teilnehmerin ihre Kenntnisse im berufsbezogenen Spanisch zu erweitern wünschte, eine weitere Kursleiterin, die im Flüchtlingsbereich arbeitet, die Arbeit mit Flüchtlingen in Spanien kennenlernen wollte und die Fachbereichsleiterin Informationen über das Qualitäts-management wünschte, wurde eine Fortbildung exklusiv für die drei Teilnehmenden der VHS Lippe-West konzipiert. In dieser, mit Erasmus+ geförderten, 60 Stunden umfassenden Fortbildung wurden sowohl berufsbezogenes Spanisch, als auch ein Besuch in einer Institution der Flüchtlingsarbeit mit Vortrag und Gespräch vor Ort und ein Austausch zum Thema „Qualitätsmanagement“ integriert. Die Unterkunft in spanischen Gastfamilien trug zur Erweiterung der Sprachkenntnisse, des landeskundlichen Wissens speziell zum Thema „Katalonien“ und zum interkulturellen Austausch und Lernen bei.

 

    « zurück
    Verschenken Sie doch mal Bildung! Geschenkgutscheine halten wir für Sie bereit!
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte© 
    Sie erreichen uns:
    Hauptgeschäftsstelle Lage

    Mo - Fr.
    Di
    Do
    09.00-12.00 Uhr
    14.00-16.00 Uhr
    15.00-17.00 Uhr
    Volkshochschule
    Lippe-West

    Wissen und mehr