Unverpackt einkaufen - was ist das? Infoabend

In Kooperation mit dem BUND für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. und der VHS Detmold-Lemgo
Nach einem Einkauf im Supermarkt ist der gelbe Sack meist gut gefüllt. Ein Einkauf produziert viel zum großen Teil wirklich unnötigen Verpackungsmüll. Auch kaufen wir meist zu viel ein und ein Großteil der eingekauften Lebensmittel landet wie gekauft ebenfalls im Müll. Aber muss das so sein? An diesem Infoabend machen wir uns auf die Suche nach Alternativen. Was bedeutet eigentlich Zero Waste, was ist "unverpacktes" Einkaufen, wie kann ich meinen Alltag verpackungs- und müllärmer gestalten und wie vermeide ich das Wegwerfen von Lebensmitteln? Wir beleuchten die Hintergründe und geben Tipps zur Einkaufsplanung und für den Einkauf selbst, beschäftigen uns mit der Vorratshaltung und geben Anregungen für eine kreative Resteküche.

Beginn:Donnerstag, 14. September 2017
Ende:14. September 2017
Uhrzeit:von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Wiebke Brinkmann-Roitsch
Nummer:4111LA
Veranstaltungsort:Lage, Biohof Brinkmann, Fröbelstr. 4, SpeisekammerAnfahrt
Außenstelle:Lage
Gebühr:
5,00 €
Belegung:
 

Weitere Kurse von Wiebke Brinkmann-Roitsch

KursBeginnKursnr.
Di 19.09.174365LA
Der Kurs ist beendet.
Do 12.10.174366LA
Der Kurs ist beendet.
 
Fehlt Ihnen etwas in unserem Angebot? Sprechen Sie uns an: 05232/9550-0
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Hauptgeschäftsstelle Lage

Mo - Fr.
Di
Do
09.00-12.00 Uhr
14.00-16.00 Uhr
15.00-17.00 Uhr
Volkshochschule
Lippe-West

Wissen und mehr