Rundgang um die Sinalco-Werke in Detmold

Sinalco: Eine Weltmarke made in Detmold
Bei einem Rundgang um die ehemalige Sinalco AG in Detmold unter der Leitung von Dr. Hans-Joachim Keil erfahren Sie Interessantes über die Gründerfamilie, die Unternehmensentwicklung von 1903 bis 1997 und das Wirken der angestellten Direktoren in den Jahren des Kaiserreiches, der Weimarer Republik, im Nationalsozialismus und in den Nachkriegsjahren. Die Gründerfamilie der Sinalco-Werke stammt aus Lage.
Dr. Hans-Joachim Keil hat die Unternehmensentwicklung und das Wirken der Entscheidungsträger viele Jahre erforscht und darüber mehrere Aufsätze und Multimedia-DVDs veröffentlicht. http://www.Sinalco-in-Detmold.de
Ein Eintritt in die ehemaligen Sinalco-Werke ist nicht möglich.
Bitte eine der Witterung entsprechende Kleidung tragen.
Eigene Anreise. Treffpunkt: 15:55 Uhr, Sinalco-Gebäude, Bahnhofstr. 4, 32756 Detmold
Mindestalter 14 Jahre. Maximal 20 Teilnehmer/innen.

Beginn:Freitag, 08. Juni 2018
Ende:08. Juni 2018
Uhrzeit:von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Dr. Hans-Joachim Keil
Nummer:1731AU
Veranstaltungsort:Detmold, Sinalco-Gebäude, Bahnhofstr. 4Anfahrt
Außenstelle:Augustdorf
Gebühr:
5,00 €
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen? Rufen Sie uns an: 05232/9550-0. Gerne beraten wir Sie auch bei der Auswahl eines geeigneten EDV-Kurses oder bei der Wahl eines passenden Sprachkurses.
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Hauptgeschäftsstelle Lage

Mo - Fr.
Di
Do
09.00-12.00 Uhr
14.00-16.00 Uhr
15.00-17.00 Uhr
Volkshochschule
Lippe-West

Wissen und mehr