Die Beratung zur beruflichen Entwicklung unterstützt Sie bei Veränderungen in Ihrem Berufsleben. 

Sie können die Beratung nutzen, wenn:

  • Sie sich beruflich neu orientieren möchten oder müssen,
  • Sie als Berufsrückkehrende Ihren Berufsweg wegen der Betreuung von Kindern oder wegen der Pflege eines Angehörigen unterbrochen haben,
  • Sie Ihre berufliche Qualifikation im Ausland erworbenen haben,
  • Sie sich bei Ihrem Bewerbungsprozess Unterstützung wünschen, z.B. in der Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch
  • Sie eine Weiterbildung/Fortbildung suchen,
  • u.a.

In der Beratung setzten Sie sich mit Ihren Fähigkeiten, Interessen und Wünschen auseinander. Sie entwickeln im Gespräch die für Sie passende/n Lösung/en. Sie erhalten bei Bedarf Informationen über den Arbeitsmarkt, mögliche Weiterbildungen und finanzielle Unterstützung. Sie kann bis zu neun Stunden umfassen und ist für Sie kostenfrei.

Weitere Informationen zur Beratung erhalten Sie auch unter

https://www.weiterbildungsberatung.nrw/beratung/beratung-zur-beruflichen-entwicklung

Ihre Ansprechpartnerin für die Abstimmung eines ersten Beratungstermins und für weitere Informationen:
Ute Reichert, Tel. 05232 9550-18, EMail: reichert@vhs-lw.de.

-------------------------------
Finanziert über Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) und dem Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS) des Landes Nordrhein-Westfalen.