In unseren Microsoft-Kursen setzen wir die Schulungsunterlagen des HERDT-Verlages ein

Beruf & EDV / Adobe-Anwendungen
Online-Seminare - zeitlich und räumlich flexibles Lernen
Ob zuhause oder von unterwegs, Sie bestimmen wann und wie intensiv Sie lernen können und wollen. Voraussetzung für die Teilnahme an den Adobe Online-Seminaren ist die jeweilige Software, ein Internet-Zugang mit E-Mail-Adresse und sichere Kenntnisse im Umgang mit einer Textverarbeitung und einem Internet-Browser.
Während der Online-Phase sollten Sie wöchentlich ca. 4 bis 5 Stunden Zeit zum Online-Lernen aufwenden können. Am Wochenende vor Beginn des Seminars erhalten Sie von der Dozentin Login-Informationen für die Lernplattform (Moodle) per E-Mail zugeschickt. Sie haben somit die Möglichkeit, sich im Vorfeld mit der technischen Umgebung vertraut zu machen, so dass Sie sich gleich zu Beginn des Online-Seminars, gezielt auf die Lerninhalte konzentrieren können. Die Lernmaterialien in Form von Videos und PDF-Dateien werden Ihnen wöchentlich freigeschaltet. Ebenso das Übungs- und Arbeitsmaterial für die jeweilige Woche. Während der Online-Phase werden Sie intensiv von einer erfahrenen Online-Trainerin betreut.
Auch ein Einstieg nach Beginn des Seminars ist noch problemlos möglich.

Bitte beachten Sie: Die zum Kurs notwendige Software und Hardware wird nicht durch die VHS oder die Dozentin zur Verfügung gestellt. Adobe bietet die Möglichkeit, kostenlose Testversionen herunterzuladen. Für Ihre Fragen steht Ihnen unsere Dozentin Doris Opitz unter Tel. 0172 8636883, auch im Vorfeld des Kurses zur Verfügung.

Weitere Online-Seminare finden Sie auch unter VHS-Online-Seminare mit Frau Opitz

Adobe-Anwendungen


Online-Seminare - zeitlich und räumlich flexibles Lernen
Ob zuhause oder von unterwegs, Sie bestimmen wann und wie intensiv Sie lernen können und wollen. Voraussetzung für die Teilnahme an den Adobe Online-Seminaren ist die jeweilige Software, ein Internet-Zugang mit E-Mail-Adresse und sichere Kenntnisse im Umgang mit einer Textverarbeitung und einem Internet-Browser.
Während der Online-Phase sollten Sie wöchentlich ca. 4 bis 5 Stunden Zeit zum Online-Lernen aufwenden können. Am Wochenende vor Beginn des Seminars erhalten Sie von der Dozentin Login-Informationen für die Lernplattform (Moodle) per E-Mail zugeschickt. Sie haben somit die Möglichkeit, sich im Vorfeld mit der technischen Umgebung vertraut zu machen, so dass Sie sich gleich zu Beginn des Online-Seminars, gezielt auf die Lerninhalte konzentrieren können. Die Lernmaterialien in Form von Videos und PDF-Dateien werden Ihnen wöchentlich freigeschaltet. Ebenso das Übungs- und Arbeitsmaterial für die jeweilige Woche. Während der Online-Phase werden Sie intensiv von einer erfahrenen Online-Trainerin betreut.
Auch ein Einstieg nach Beginn des Seminars ist noch problemlos möglich.

Bitte beachten Sie: Die zum Kurs notwendige Software und Hardware wird nicht durch die VHS oder die Dozentin zur Verfügung gestellt. Adobe bietet die Möglichkeit, kostenlose Testversionen herunterzuladen. Für Ihre Fragen steht Ihnen unsere Dozentin Doris Opitz unter Tel. 0172 8636883, auch im Vorfeld des Kurses zur Verfügung.

Weitere Online-Seminare finden Sie auch unter VHS-Online-Seminare mit Frau Opitz



allenur buchbare Kurse anzeigen